Menü
Biogas_750x

Biogas

Der BMF HAASE Biogasverstärker bildet die Zukunft der Biogasaufbereitung, durch eine organisch, physikalische Wäsche wird eine sehr hohe Aufbereitungsqualität bei gleichzeitig niedrigem Energieverbrauch erreicht. Der Biogasverstärker spielt zum einen bei Neuplanungen von Biogasanlagen eine wichtige Rolle, zum anderen stellt der Biogasverstärker eine wirtschaftlich hoch interessante Alternative zu BHKW´s dar. Mit einem Biogasverstärker können die vorhandenen Potentiale einer Biogasanlage extrem effizient und langfristig mit einer starken Rendite genutzt werden.

Die bewährte BMF HAASE Qualität zeigt sich ebenfalls in der Entwicklung und Produktion von Not-Fackeln für Biogas und Klärgas. Diese Anwendungen stellen besondere Anforderungen an die Zuverlässigkeit der Technik, da sie nur wenige Stunden im Jahr betrieben werden und sofort automatisch im Falle einer Notsituation starten. Durch den industriellen Produktionsstandard und die Auswahl hochwertiger Komponenten wird dem Kunden eine zuverlässige Anlagentechnik geboten, welche sowohl bei Biogasanlagen als auch im Klärgasbereich Anwendung findet.

Biogasanlagenbetreiber sehen sich heute mit verschiedensten Anforderungen an die Behandlung und Lagerung von Gärresten und verschmutzen Wässern konfrontiert. Veränderte gesetzliche Rahmenbedingungen machen neue Lösungen für die sich aus den Veränderungen resultierenden Anforderungen notwendig. BMF HAASE entwickelt speziell auf die Anforderungen und den Standort abgestimmte Lösungen. Kernbestandteil der BMF HAASE Anlagentechnik ist dabei die seit Jahrzehnten erfolgreich eingesetzte Umkehrosmoseanlagentechnik.